Armband Golden Grass Grüner Achat Stein Sonne Kollektion by Rodrigues Peters Ref.1610

CHF35.00

„Sonne-Kollektion: ich habe mich von den Sonnenstrahlen, die der Bodensee widerspiegelt und der Energie des Gebirges von Vorarlberg inspirieren lassen – diese Energie und dieses Licht sind meine Inspiration”
Tania Rodrigues Peters

Metallteile Nickelfrei und vergoldet.

1 vorrätig

Artikelnummer: 1610 Kategorie:

Beschreibung

Der Grundrohstoff unserer Bio-Juwelen ist der sogenanntem Capim dourado („goldener Rasen“), der seinen Namen seinem Aussehen verdankt: er ähnelt trockenem Rasen. Es ist zwar kein Rasen, aber trotzdem lebendes Material (eine Zierpflanze, die trocknet ohne dabei zu verwelken). Die verwendete Pflanze ist aufgrund der goldenen Farbe ihrer Stängel auch als Gold von Jalapão (eine brasilianische Region) bekannt. Die Kunst, die Stängel in Kunsthandwerk zu verwandeln, ist ein jahrzehntealtes Erbe der Xerente-Indianer, die zuerst anfingen, die Stängel des Capim dourado zu verstricken und so Gegenstände herzustellen.
Heutzutage sind die Dinge, die die Handwerker herstellen, von unglaublicher Vielfalt. Da das Material fein und biegsam ist reicht die Bandbreite der Produkte von Ohrringe, Taschen und Hüte über Dekorationsartikel wie etwa Obstkörbe zu Schmuckkästen und Sessel. Aufgrund der eventuellen Begrenztheit des Rohstoffe, der nur in einer einzigen Region in Brasilien wächst, hat die Regionalregierung Gemeinschaften gegründet um den Entwicklungsprozess der Produkte zu kontrollieren und so vielen Familien der Region bessere Lebensumstände zu ermöglichen.
Almada Bijou beweist, dass Bio-Juwelen genauso anziehend sind wie traditionelle Juwelen. Sie haben sich schon jetzt einen Platz im Leben der modebewussten Frau erobert.

Zusätzliche Information

Gewicht 15 g
Größe 21 x 1 cm

Customers' review

5 stars 0 0 %
4 stars 0 0 %
3 stars 0 0 %
2 stars 0 0 %
1 star 0 0 %

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Armband Golden Grass Grüner Achat Stein Sonne Kollektion by Rodrigues Peters Ref.1610”